• Home
  • News
  • Feuerwehr besucht DI MATTEO Group
Feuerwehr besucht DI MATTEO Group

Feuerwehr besucht DI MATTEO Group

Drucken

Im Juli 2019 besuchten die Mitglieder der Ehrenabteilung* der Feuerwehr, aus den Löschzügen Ennigerloh, Enngier, Ostenfelde, Westkirchen und Hoest, einen der Fertigungsstandorte (Werk II) der DI MATTEO Group in Beckum.

Dort erhielten sie interessante Einblicke in das Unternehmen und dessen Produktionsverfahren rund um den Maschinen- und Anlagenbau. Bei der fachkundigen Fertigungsbesichtigung durch den Geschäftsführer, Herrn Dr. Di Matteo (links im Bild) und dem Leiter der Automatisierung und Forschung, Herrn Dr. Dominik Aufderheide (rechts im Bild) konnte die Ehrenabteilung der Feuerwehr Eindrücke des vielfältigen Produktsortiments rund um den Bereich des Schüttgut-Handlings sammeln.

DI MATTEO Group dankt für den freundlichen Besuch!

The standard chunk of Lorem Ipsum used since the 1500s is reproduced below for those interested. Sections 1.10.32 and 1.10.33 from "de Finibus Bonorum et Malorum" by Cicero are also reproduced in their exact original form, accompanied by English versions from the 1914 translation by H. Rackham.


Copyright © 2021 DI MATTEO Group. Alle Rechte vorbehalten.

DI MATTEO Group

DI MATTEO Group
Römerstr. 1-16
59269 Beckum
Deutschland



Bitte geben Sie Ihre Firma an.

Anrede?

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.

Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.

Ungültige E-mail Adresse, bitte überprüfen.

Bitte hinterlassen Sie eine Nachricht.

Um dieses Formular abzusenden, markieren Sie das Kästchen oben. Dies ist in der neuen Allgemeinen Datenschutzverordnung (EU GDPR) gesetzlich vorgeschrieben.



Mit dem Absenden der Kontaktdaten willige ich in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung dieser Daten durch DI MATTEO Förderanlagen GmbH & Co. KG zum Zweck der Kontaktaufnahme ein. Ich weiß, dass ich diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kann, z.B. per E-Mail an info@dimatteo.de - Durch den Widerruf werden die hier übermittelten Daten gelöscht