Wellkantengurtförderer

ODM – Wellkantengurtförderer WKF

Der Wellkantengurtförderer eignet sich für den horizontalen, schrägen bis vertikalen Transport von nahezu allen Schüttgütern und gehört zu der Gruppe der Steil- und Senkrechtförderer

Durch speziell geformte Taschen im Fördergurt ist ein Transport mit einem Steigungswinkel von 0° bis 90° möglich. In der 90° ansteigenden Förderstrecke entfallen die Tragrollen und somit auch die Wartung.

Durch eine Gurtablenkung aus der horizontalen Anordnung in die schräge oder vertikale Anordnung, besteht die Möglichkeit auf zusätzliche Materialübergaben und Fördergeräte zu verzichten.

Bei einem langen senkrecht steigenden Wellkantenförderer kann der Material-Abwurf in Richtung der Materialaufgabe bis zu 180° gedreht angeordnet werden.

Der Wellkantenförderer kann in offener Gerüstbauweise oder komplett eingehaust geliefert werden. Bei geschlossener Bauweise ist eine Belastung der Umwelt durch Staub weitgehend ausgeschlossen.

DI MATTEO bietet Ihnen komplette Neuanlagen, sowie auch Ersatzteile zu bereits bestehenden Anlagen.

Ihre Vorteile im Überblick:


  • modulares Baukastensystem
  • langlebige und ausgereifte Technik
  • Gewebe- oder Stahlseilgurte entsprechend der Erfordernis
  • Schutz des Fördergutes vor Umwelteinflüssen
  • geringe Emissionen entlang der Förderstrecke
  • hohe Anpassungsfähigkeit an Räumlichkeiten/Geländeformen
  • hohe Förderleistungen realisierbar
  • Zwischenübergabestellen entfallen
  • geringe Wartungskosten
  • ATEX-Konform
  • geräuscharmer Gurtlauf
  • für den horizontalen und vertikalen Transport des Schüttguts wird nur ein Förderer benötigt
  • Förderstrecke mit beliebigen Steigungswinkel von 0° bis 90°
  • Materialabwurf kann, in Abhängigkeit der Gurtbreite und Höhe, bis zu 180° zur Materialaufgabe verdreht angeordnet werden

INFOMATERIAL ANFORDERN

Bauarten:

  • ODM - Wellkantenförderer WKF
  • ODM - Wellkantenförderer WKF

      Einsatzbeispiele

    • Baustoffindustrie zum Fördern von Zement, Kalk, Kalkstein, Klinker, Filterstaub, Bypass-Staub, Sekundärbrennstoffen etc.
    • Müllaufbereitung zum Fördern von Reststoffen, Fluff, Sekundärbrennstoffen etc.
    • Kraftwerksindustrie zum Fördern von Kohle, Asche, Kalkmehl, Gips etc.
    • Kunststoffherstellung zum Fördern von Kunststoff-granulaten etc.
    • Chemieindustrie zum Fördern von Pulver, Granulate, Mineralien etc.



 

ModularSYSTEM

Profitieren Sie von unserem modularen Baukastensystem mit langjährig bewährten Konstruktionskomponenten. Gerne stellt Ihnen unser qualifiziertes Fachpersonal aus den entsprechenden Komponenten die bestmögliche Komplett-Lösung für Ihren Anwendungsfall zusammen.

Anfrage senden   

Unser Standard: die individuelle Maschinenkonfiguration.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit alle Maschinen an die Anforderungen Ihres Materials anzupassen. Dazu nutzen wir zahlreiche Optionen bei der Auswahl der Ausführung, der Ausstattung und des Werkstoffes der entsprechenden Komponente. Im Bereich des Sondermaschinenbau können wir unsere ausgeprägte Vielseitigkeit und Flexibilität immer wieder unter Beweis stellen.

Anfrage senden   

KUNDENBETREUUNG

Wir sind dauerhaft an Ihrer Seite und beraten Sie vor, während und nach der Produktherstellung.

ALL-IN-ONE SERVICE

Wir begleiten Sie nicht nur während der Konstruktion und Produktion der Komponenten und Anlagen, sondern stehen Ihnen ebenfalls bei dessen Inbetriebnahme, Montage, Inspektion, Wartung, Modernisierung und Reparatur zur Verfügung.

ORIGINAL- ERSATZTEILE

Nutzen Sie unsere Ersatzteil- Angebote und verlängern Sie durch geringe Investitionen die Lebensdauer Ihrer bestehenden Komponenten und Anlagen.

MADE IN GERMANY

Unsere Komponenten werden auf einer Produktionsfläche von über 46.000 m2 weitgehendst unabhängig von Zulieferern mit einer hohen Fertigungstiefe an unseren Standorten gefertigt.

Copyright © 2021 DI MATTEO Group. Alle Rechte vorbehalten.

DI MATTEO Group

DI MATTEO Group
Römerstr. 1-16
59269 Beckum
Deutschland



Bitte geben Sie Ihre Firma an.

Anrede?

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.

Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.

Ungültige E-mail Adresse, bitte überprüfen.

Bitte hinterlassen Sie eine Nachricht.

Um dieses Formular abzusenden, markieren Sie das Kästchen oben. Dies ist in der neuen Allgemeinen Datenschutzverordnung (EU GDPR) gesetzlich vorgeschrieben.



Mit dem Absenden der Kontaktdaten willige ich in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung dieser Daten durch DI MATTEO Förderanlagen GmbH & Co. KG zum Zweck der Kontaktaufnahme ein. Ich weiß, dass ich diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kann, z.B. per E-Mail an info@dimatteo.de - Durch den Widerruf werden die hier übermittelten Daten gelöscht