Asphaltindustrie

Bestmöglicher Schutz für Ihre Anlagenkomponenten mit unserem Verschleißschutzprogramm WeartecPRO

Bei der Herstellung von Asphalt, beispielsweise für Straßenbeläge, werden in den Asphalt-Mischwerken oder in anderen dafür vorgesehenen Anlagen u.a. Fahrbahnbefestigungen gemischt und hergestellt. Dies geschieht mithilfe des Bindemittels Bitumen und einem Mix aus Gesteinskörnungen.

Das Problem:

Der Asphalt hinterlässt während seiner Herstellung bei fast allen Stationen starke Spuren. Die Folgen sind Verschleiß, Korrosion und Ermüdung von wichtigen Anlagenkomponenten. Diese Vorgänge lassen sich nicht vollständig aufhalten, jedoch können wir Ihnen helfen sie spürbar zu reduzieren.

Unsere Lösung:

Wir sehen einen Mischarm/eine Mischschaufel/einen Mischpaddel nicht einfach nur als ein Ersatzteil. Es ist ein auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes System, bei dem u.a. alle signifikanten Bereiche (Ecken und Kanten, die Förderfläche selbst) sicher, einzeln und schnell austauschbar sein müssen.

In unserem Geschäftsbereich ODM-WeartecPRO entwickeln wir mit Ihnen zusammen widerstandsfähige und verschleißfeste Ersatzteile, die Ihren Ansprüchen gerecht werden.

Wir liefern und konstruieren neue Guss-Mischerteile oder Sonderkonstruktionen. Zusammen mit unserer ODM-Eisengießerei entwickeln wir Sonderlösungen für die Asphaltindustrie. Ob es sich um Pumpen, Auskleidungen, Ein-, Doppel-, Misch- oder Schneckenwellen handelt, wir stehen Ihnen als kompetenter Partner zur Seite.

Mit uns als Partner erfinden Sie die Asphaltmischwerke nicht neu, sondern entwickeln diesen Bereich zusammen mit uns weiter.

Copyright © 2021 DI MATTEO Group. Alle Rechte vorbehalten.

DI MATTEO Group

DI MATTEO Group
Römerstr. 1-16
59269 Beckum
Deutschland



Bitte geben Sie Ihre Firma an.

Anrede?

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.

Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.

Ungültige E-mail Adresse, bitte überprüfen.

Bitte hinterlassen Sie eine Nachricht.

Um dieses Formular abzusenden, markieren Sie das Kästchen oben. Dies ist in der neuen Allgemeinen Datenschutzverordnung (EU GDPR) gesetzlich vorgeschrieben.



Mit dem Absenden der Kontaktdaten willige ich in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung dieser Daten durch DI MATTEO Förderanlagen GmbH & Co. KG zum Zweck der Kontaktaufnahme ein. Ich weiß, dass ich diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kann, z.B. per E-Mail an info@dimatteo.de - Durch den Widerruf werden die hier übermittelten Daten gelöscht